STRASSE

 

Fotos: Peter Fauland, Wagenzik Kimberly, Kimberly Gintar

 

STRASSE

Gute Straßenfotografie schafft es, das Leben in einem einzigen Bild einzufangen. Sie erfordert gute Beobachtungsgabe und Schnelligkeit, vor allem aber das nahezu intuitive Arbeiten mit der eigenen Kamera. Auf der SCHAU! bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in diversen Trainings und Fotowalks, Ihre Fähigkeiten in diesem aufregenden Bereich der Fotografie auszubauen, und dass an einem der schönsten Plätze Berlins. Natürlich haben unsere Experten immer auch ein paar besondere Tipps & Tricks für Sie parat.

 

 

Das Veranstaltungsprogramm der Fotowelt STRASSE

 

 

Workshops am Freitag

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 11:30Photowalk mit der brandneuen Ricoh GR III
René Reiter1,5h
Fr. 12:30Das FUJIFILM X-System – ein Fotowalk mit Model
Johannes Harff1h
Fr. 12:30Photowalk mit ZEISS Batis Objektiven
Christian Dandyk1,5h
Fr. 13:30Touch & Try Fotowalk | Streetfotografie mit der Olympus OM-D
Johannes Nadeno1,5h
Fr. 14:00Portraitwalk mit Profoto A1 + B10 mit Model
Brendan de Clercq1h

 

 

Workshops am Samstag

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer

 

Leider ist dieser Veranstaltungstermin für das Pre-Booking bereits ausgebucht oder das Pre-Booking ist bereits beendet.

 

Sie haben aber noch die Möglichkeit, einen alternativen Veranstaltungstermin auszuwählen oder Sie kommen einfach am Tag der Veranstaltung direkt zu der SCHAU!. Denn wir halten i.d.R. eine Anzahl von Plätzen für unsere spontanen Messebesucher zurück.